Markisen

Markisen – Schattenspender in schönster Form!

Markisen für Terrasse und Balkon

Drei Gelenkarmmarkisentypen – welcher passt zu Ihnen?

Worauf Sie bei Markisen grundlegend achten müssen: Wie gut sind Technik und Tuch vor Witterungseinflüssen geschützt? Je vollständiger der Schutz, desto länger haben Sie Freude an Ihrer Markise. Wir bieten für unterschiedliche Ansprüche, Wünsche und Montagesituationen drei unterschiedliche Markisenarten. Und natürlich spielen auch Qualität der Markisentechnik, Beschaffenheit des Tuches und fachgerechte Anbringung Ihrer Markise eine wichtige Rolle. Bei RETZLAFF sind Sie beim Markisenkauf in guten Händen!

Offene Markise TOPAS von weinor

Offene Markise

Für eine offene-Markise können Sie sich entscheiden, wenn bereits die bauliche Situation für den nötigen Wetterschutz der Markise sorgt. Tuch und Markisenarme sind auch im eingefahrenen Zustand offen zu sehen und somit Witterung und Klimaeinflüssen ausgesetzt.
Unsere Produktempfehlung: TOPAS von weinor

TOPAS

Mit der offenen Markise TOPAS erhalten Sie ein ausgereiftes Produkt zu einem attraktiven Preis. Marken-Qualität zeigt sich z.B. beim Gelenkarm der Markise. Der bewährte weinor LongLife Arm ist nicht nur äußerst robust, was auch zur hohen Windstabilität beiträgt, sondern auch überraschend leise in der Bewegung. Die TOPAS ist ideal für den Einbau in geschützten Lagen – z.B. unter einem darüber liegenden Balkon oder einem Dachvorsprung. Einteilige Anlagen realisieren wir bis zu einer Breite von max. 7 Metern bei einem Ausfall von 4 Metern. Wer noch größere Flächen in den Schatten stellen möchte, entscheidet sich für eine zweiteilige Anlage (bis zu 12 Meter Breite möglich). Somit ist die TOPAS auch gut für den Einsatz in der Hotellerie und Gastronomie geeignet.

Halbkassetten-Markisen

Beim Einfahren der Halbkassetten-Markise sind sowohl das Tuch als auch die innenliegende Technik der Markise geschützt. Die Gelenkarme sind im eingefahrenen Zustand jedoch weiterhin sichtbar. Dieser Markisentyp eignet sich besonders dann, wenn Ihr Montageort bereits einen Grundschutz vor Regen, Wind und Schmutz bietet.
Unsere Produktempfehlung: SEMINA von weinor

SEMINA

Kompakte Formgebung, junges Design und die große Auswahl an Gestellfarben und Tuchdesigns zeichnen die Halbkassetten-Markise SEMINA aus. Doch das formschöne Modell überzeugt nicht nur aus optischen Gründen. Auch die Technik mit wartungsfreier Mechanik, bewährter Windhochschlagsicherung zum Schutz vor Beschädigung bei untergreifendem Wind und die hochwertige Verarbeitung der Bauteile aus geschmiedetem und stranggepresstem Aluminium sind Pluspunkte der SEMINA, die wir bis zu einer Breite von max. 7 bei einem max. Ausfall von 3,50 Meter für Sie auf Maß fertigen. Optional rüsten wir Ihre SEMINA mit elektrischem Antrieb und LED-Lichtleiste aus.

Halbkassetten Markise SEMINA von weinor

Kassetten-Markisen

Am besten vor Wind und Wetter geschützt sind unsere Kassetten-Markisen. Sobald Sie Ihre Markise einfahren liegen Tuch und Mechanik vollumschlossen im Inneren der Kassette. So können Sie sich auch bei unserem nordischen Klima lange an Ihrer Markise erfreuen.
Unsere Produktempfehlung: SEMINA LIFE, OPAL DESIGN II, CASSITA II und KUBATA von weinor

Kassetten Markise Semina Life von weinor

SEMINIA LIFE

Die Vollkassetten-Markise SEMINA LIFE ist die konsequente Weiterentwicklung der Halbkassetten-Markise SEMINA. Preis, Design und Technik können sich sehen lassen. Einen besonderen ästhetischen Akzent setzen die formschönen Kopfplattenringe an den Seiten des Ausfallprofils. Für die SEMINA LIFE ist ein zusätzlicher Volant erhältlich, der im Ausfallprofil integriert wird. Auf Knopfdruck fährt der senkrechte Sicht- und Sonnenschutz nach unten und bietet so noch mehr Schutz auf Balkon und Terrasse – vor Blendung durch die tiefstehende Abendsonne oder vor Blicken der Nachbarn. Auch eine LED-Beleuchtung ist möglich. Die maximalen Maße (Breite x Ausfall): 6,50 x 4 Meter.

OPAL DESIGN II

Die Vollkassetten-Markise OPAL DESIGN II spendet auch für sehr große Terrassen Schatten und sorgt für ein angenehmes Ambiente. Mit einer Mehrfeldanlage (Breite bis zu 12 Metern) lassen sich auch weitläufige Flächen bis 48 qm wirkungsvoll beschatten. Der maximale Ausfall beträgt 4 Meter. Auch der Volant ist bei dieser Vollkassette im XXL-Format mit einer Höhe von bis zu 2,10 Meter möglich.
Aber Größe allein sind nicht die einzigen Pluspunkte der OPAL DESIGN II: die seitlichen Sicheln des Ausfallprofils schließen fest und schützen das Tuch so vor Nässe und Schmutz. Das patentierte Opti-Flow-System von weinor hält das Tuch immer straff gespannt – unabhängig von der Größe.

Kassetten Markise Opal Design 2 von weinor
Kassetten Markise Cassita 2 von weinor

CASSITA II

Das Modell CASSITA II überrascht durch ihr schlankes Design. Erstaunlich auch, was sich trotz schmaler Bauweise in der Vollkassette an Technik verbirgt. Neben dem obligatorischen weinor LongLife-Arm, auf den Ihnen der Hersteller 10 Jahre Garantie gewährt, verdient auch die verwindungssteife OptiNut-Welle besondere Erwähnung. Sie sorgt für besten Tuchstand in jeder Position. Empfehlenswert ist die Ausführung mit integrierter LED-Beleuchtung. Die ist mit Hilfe der zusätzlichen Funksteuerung BiConnect stufenlos dimmbar und auch bei eingefahrener Markise nutzbar. Die CASSITA II ist mit einer max. Breite von 5,50 Meter und einem max. Ausfall von 3,00 Metern für viele Balkone und Terrassen geeignet.

NEU: KUBATA

Markise in konsequent geradlinigem Design – das bietet Ihnen das jüngste Markisenmodell aus der weinor-Familie: KUBATA. Mit ihrer kubischen Form ergänzt sich die Vollkassetten-Markise perfekt mit moderner, schnörkelloser Architektur. Fassade und Sonnenschutz verschmelzen zu einer harmonischen Einheit – nicht zuletzt dank schraubenloser Optik der KUBATA. Die Markise lässt sich nicht nur bündig an die Fassade montieren – auch die Deckenmontage (auf oder unter dem Dach) und die Anbringung am Dachsparren (bei überstehendem Dach) ist möglich. Regenwasser wird kontrolliert über den Ablauf im Ausfallprofil abgeführt. Die max. Breite für dieses Markisen-Modell beträgt 6,50 bei einem maximalen Ausfall von 4 Metern.

>Kassetten Markise Kubata von weinor

Hier finden Sie weitere Informationen und Einbau-Beispiele aller aktuellen Gelenkarm-Markisen von weinor: Zur Broschüre


Pergola-Markisen

Stilvolle Textildächer

Markisentücher dienen vor allem dem Sonnenschutz und sollten bei stärkeren Regenfällen eingefahren werden. Wer seine Terrasse aber bei nahezu jedem Wetter nutzen möchte, findet mit unseren Pergola-Markisen interessante Alternativen. Durch die zusätzlichen vorderen Pfosten und die Ausstattung mit speziellen Tüchern können der Pergola-Markise selbst kräftige Windböen oder ein sommerlicher Regenguss nichts anhaben. So können Sie das Draußensein noch länger genießen und brauchen auch bei einem unerwarteten Schauer die Terrasse nicht überstürzt zu räumen.
Unsere Produktempfehlung: PERGOTEX II und PLAZA VIVA von weinor

Pergola Markise PergoTex II

PERGOTEX II

Die PERGOTEX II stellt eine echte Alternative zum klassischen Terrassendach dar, denn die Pergola-Markise ist für jedes Wetter gerüstet. Schon ab einem Neigungswinkel von 8° schützt das textile Dach auch vor starkem Regen. Die Anlage ist zudem windstabil bis zur Stärke 6. Möchten Sie bei schönem Wetter den Blick in den tiefblauen Himmel genießen, fahren Sie Ihr Cabrio-Dach einfach ein. Das Tuch der PERGOTEX II kann in zwei Varianten ausgeführt werden:
1.) Tuch mit PVC-Beschichtung, das nahezu blickdicht ist.
2.) Tuch mit Gewebe aus Polyesterfäden, das lichtdurchlässig ist und auch bei geschlossenem Dach bis zu 21% des natürlichen Tageslichts auf die Terrasse durchscheinen lässt.
Für abendliche Wohlfühlstimmung sorgt die integrierte, dimmbare LED-Beleuchtung. Ihr textiles Terrassendach realisieren wir als Einzelanlage mit einer max. Breite von 7 und einem max. Ausfall von 6,5 Metern.

Produkt-Information PERGOTEX II

PLAZA VIVA

Auch das Modell PLAZA VIVA zählt zur Kategorie der Pergola-Markisen, erinnert optisch aber eher an eine klassische Markise. Zwei zusätzliche Stützpfosten im vorderen Bereich geben der Konstruktion so viel Halt, dass das Tuch auch bei Windstärke 6 nicht eingefahren werden muss. Auch bei einem plötzlichen Regenschauer können Sie Ihren Kaffee gut geschützt unter dem textilen Dach in Ruhe austrinken. Das Tuch der PLAZA VIVA hält dicht. Für noch besseren Regenablauf sorgt eine pfiffige Idee der Konstrukteure: Einer der Stützpfosten kann mittels einer Kurbel abgesenkt werden. So wird auch bei schwierigen Einbausituationen die erforderliche Mindestneigung von 4° erreicht. Das optionale System Opti-Stretch hält das Tuch fest in seiner Führung und lässt selbst an den Seiten keinen Lichtspalt frei. Das kraftvolle Seilspannsystem sorgt für gleichmäßigen Tuchstand in jeder Position. Die PLAZA VIVA ist bestens geeignet für Terrassen mit einer max. Breite von 6 und einem max. Ausfall von 5 Metern.

Produkt-Information PLAZA VIVA

Überdachungen Pergola

Markisen für Terrassendächer und Wintergärten

So fühlen Sie sich auch bei starker Sonneneinstrahlung wohl

Unsere Terrassendach- und Wintergartenmarkisen lassen sich mit nahezu jeder Dachkonstruktion kombinieren und ermöglichen Ihnen so auch an warmen Sommertagen erholsame und lauschige Stunden auf Ihrem Lieblingsplatz. Als sinnvolle Ergänzung zu einem Glas-Terrassendach oder Kalt-Wintergarten (Glasoase®) empfiehlt sich daher eine Markise, die bei Sonne Schatten spendet und bei bewölktem Himmel einfach eingefahren wird. Sie können sich hierbei zwischen zwei Ausführungsvarianten entscheiden: untergesetzte oder aufgesetzte Markise.

Aufgesetzte Markise

Aufgesetzte Markise von weinor

Die Markise wird bei dieser Ausführung oben auf das Dach montiert. Noch bevor UV-Strahlen zu unangenehmer Wärmebildung führen können, werden diese durch die aufgesetzte Markise abgefangen. Sie fungiert dadurch als effektiver Hitzeschutz und wirkt dem Treibhaus-Effekt entgegen.

Da das Beschattungssystem auf Glas montiert wird, ist es natürlich auch der Witterung ausgesetzt und muss daher entsprechend robust konstruiert sein. Unsere aufgesetzte Markise WGMTop von weinor erfüllt diese Anforderungen zu 100 % und wird Sie nicht nur unter funktionalen Aspekten überzeugen.

Untergesetzte Markise

Untergesetzte Markise von weinor

Unter dem Dach montiert, schafft dieses Modell eine wohnliche Atmosphäre und vermeidet zugleich unangenehme Blendeffekte durch die Sonneneinstrahlung. Durch die innenliegende Montage ist die untergesetzte Markise keiner Witterung ausgesetzt, sodass Sie sich das ganze Jahr hindurch an Ihrer Markise erfreuen können.

Zudem kann die Konstruktion auch viel filigraner ausgeführt werden. Wir empfehlen die Innenbeschattung SOTTEZZA II von weinor. Die Kassette der Markise fügt sich mit ihrem schlanken Design unaufdringlich in die Dachkonstruktion ein und sorgt durch die integrierte LED-Beleuchtung für stimmungsvolles Licht in den Abendstunden.

Diese Sonder-Broschüre erhält alles Wissenswertes über unsere Beschattungssysteme für Wintergarten und Terrassendach. Einfach downloaden!


Markisentücher

Acryl oder Polyester – unifarben oder gestreift: Sie haben die Wahl

Beim Nachbarn links sieht die Terrassenmarkise bereits nach wenigen Jahren ziemlich blass aus, beim Nachbarn rechts strahlt sie noch immer in fröhlichen Farben wie am ersten Tag: Was ist das Geheimnis? Ob ein Markisentuch die Farbe dauerhaft behält, liegt weniger daran, wie sie behandelt und gepflegt wird: In erster Linie zeigt sich hier die Qualität des Materials und das Verfahren seiner Herstellung.

Unsere Markisentücher bestehen aus Acryl oder Polyester. Wetterechte Farbpigmente werden bereits im Spinnprozess in die Faser eingelagert und verleihen den Markisentüchern ihre strahlende Farbbrillanz. Die Spinndüsenfärbung sorgt somit für eine andauernde Leuchtkraft Ihres Markisentuches. Es lohnt sich daher, bei der Anschaffung spinndüsengefärbtes Material zu verlangen, statt hier an der Qualität zu sparen. Zusätzlichen Schutz gegen Wasser und Schmutz geben spezielle Imprägnierungen mit Nano-Beschichtung (Lotusblüten-Effekt).

Aus unserer Tuchkollektion können Sie aus über 150 unterschiedlichen Farbvariationen frei wählen. Alle Tücher werden auf Maß gefertigt. Daher ist jede Markise auch ein Unikat.

Markisentücher von weinor

Tuchtausch – gönnen Sie Ihrer Markise ein Update!

Auch ein hochwertiges Markisentuch hält nicht ewig. Und vielleicht hat man nach vielen Jahren auch einfach Lust auf ein neues Design. Wir erledigen den Tuchtausch schnell und sauber für Sie – unabhängig vom Hersteller. Gehen Sie in unserer Ausstellung auf Tuchfühlung mit der aktuellen Kollektion. Bei der großen Auswahl an schönen Designs ist sicherlich auch für Ihren Geschmack etwas dabei.

Noch eine Bitte: Es hilft uns bei der Angebotserstellung für den Wechsel Ihres Markisentuches, wenn Sie Ihrer Anfrage einige Bilder und evtl. eine Rechnungskopie beifügen.

Was den Unterschied bei der Qualität des Gewebes ausmacht, und worauf Sie bei der Auswahl des Tuches achten sollten, erfahren Sie aus unserem Ratgeber „10 Tipps rund ums Markisentuch!“.


Zubehör

So wird Gutes noch besser

Mit den passenden Erweiterungen kann die Terrassensaison bereits Anfang des Frühjahrs beginnen und sich bis weit in den Herbst hineinziehen. Zusätzliches Zubehör, wie LED-Beleuchtungen oder Elektro-Heizstrahler sorgen für wohlige Wärme und gemütliches Ambiente, wenn die Tage noch oder schon wieder kürzer sind. In Kombination mit einer Funksteuerung lassen sich zuvor genannte Komponenten ganz bequem von Ihrer Gartenliege aus bedienen und stufenlos dimmen.

Heizstrahler

Markisen Zubehör Infrarot Heizstrahler

Gegen kühlere Temperaturen helfen Terrassenheizungen, die ohne lange Wartezeit schnell eine angenehme Strahlungswärme entwickeln. Auch der Heizstrahler ist mit einer Fernbedienung komfortabel zu bedienen. Die Gehäusefarbe kann an die des Markisengestells angepasst werden. So ergibt sich ein einheitliches Bild. Der Infrarot-Heizstrahler lässt sich auch bei vielen Markisen-Modellen ohne großen Aufwand nachrüsten.

LED-Lichtleisten

Markisen Zubehör LED Lichtleiste

Verleihen Sie Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon eine stimmungsvolle Beleuchtung. Die warme Lichtfärbung der LED-Beleuchtung lädt zum Verweilen ein und auch die Lichtstärke kann in Verbindung mit einem Dimmer stufenlos reguliert werden. Beachtlich ist die Langlebigkeit der modernen LED-Lichter – bei gleichzeitig minimalem Energieverbrauch. Aktuell im Trend liegen LED-Leisten mit RGB-Funktion. Sie erzeugen – je nach Wunsch und Stimmung – nicht nur Helligkeit in 3 Weißtönen, sondern tauchen Terrasse oder Balkon auf Knopfdruck in farbliches Licht. 48 Farbtöne stehen Ihnen dafür zur Wahl.

Wetterstation

Markisen Zubehör Wettersensor BiSens

Unabhängig von der Bauart empfehlen wir, Markisen mit einer Wetterstation auszurüsten. Dieser Sensor sorgt dafür, dass der Sonnenschutz automatisch einfährt, wenn der Wind auffrischt oder ein starker Regenguss hereinbricht. Auch kann der Sensor so ausgelegt werden, dass strahlender Sonnenschein selbsttätig erkannt wird und der textile Schattenspender automatisch ausfährt. So werden dahinterliegende Räume vor Überhitzung geschützt. Voraussetzung dafür ist eine motorbetriebene Steuerung. Diesen zeitgemäßen Komfort sollten Sie sich einfach gönnen!

Elektrische Antriebe

Markisen Zubehör Fernbedienung

Dank elektrischer Antriebe gehören manuelles Ein- und Ausfahren Ihrer Markise der Vergangenheit an. Mühelos können Sie Ihre Markise auf Knopfdruck bedienen. Das Ein- und Ausfahren verläuft dabei aufgrund fortschrittlichster Technik nahezu geräuschlos. Beachten Sie unseren Sonder-Prospekt mit nützlichen Erweiterungen für Markise und Terrassendach

Welchen Wohnbereich dürfen wir für Sie in den Schatten stellen? Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Sonnenschutzlösungen in unserer Ausstellung. Dort halten wir auch Farbmuster und die aktuellen Tuchdesigns für Sie zur Auswahl bereit. Der Weg nach Buchholz lohnt sich!


Beachten Sie auch unsere weiteren Sonnenschutz-Lösungen.