Retzlaff Rolläden

Rollläden – Sicht-, Sonnen- und Blendschutz in Einem!

Rollläden für Neubau und Modernisierung

Rollläden sind wahre Multitalente: Sie schützen vor neugierigen Blicken und starker Sonneneinstrahlung, setzen Einbrechern ein wirksames Hindernis entgegen und tragen maßgeblich zu einer besseren Wärmedämmung des Hauses bei. Auch der Lärmpegel von draußen wird nach dem Herunterfahren des Rollladenpanzers zusätzlich gesenkt.

Rollläden von heroal bei Retzlaff

Alle Rollläden werden auf Maß angefertigt, sodass auch außergewöhnliche bauliche Anforderungen berücksichtigt werden können. Bei der farblichen Gestaltung können Sie aus hunderten verschiedener Farbtönen wählen. So können Sie mit Ihren Rollläden auch optische Akzente an der Fassade Ihrer Immobilie setzen.

Je nach Einbausituation kann zwischen drei verschiedenen Rollladentypen ausgewählt werden: Einbau-, Aufsatz- und Vorbaurollläden. Ganz gleich, für welchen Typus Sie sich letztendlich entscheiden sollten: Wir empfehlen Rollläden aus Aluminium. Der Werkstoff ist korrosionsbeständig, langlebig und pflegeleicht. Gleichzeitig verbindet Aluminium zwei Eigenschaften, die es wie geschaffen für Rollläden macht: geringes Eigengewicht und hohe Stabilität. So können auch große Fenster problemlos mit einteiligen Anlagen ausgerüstet werden.

Heute kein Luxus mehr, sondern komfortabler Standard: elektrischer Antrieb für Ihre Rollläden. Den sollten Sie sich in jedem Fall gönnen. Sollte ein Anschluss an das Stromnetz im Zuge einer Nachrüstung nur sehr aufwändig zu realisieren sein, bieten wir Ihnen auch Ausführungen mit Solarmodul. Der Rollladen erzeugt die für das Öffnen und Schließen notwendige Energie einfach selbst. Die Bedienung erfolgt über eine Funksteuerung.

Einbaurollläden

Einbaurollläden von heroal bei Retzlaff

Einbaurollläden sind vor allem bei Neubauten interessant. Der Rollladen wird beim Hausbau entweder in einen oberhalb der Rohbauöffnung eingebauten Rollladenfertigkasten, ein entsprechendes Fassadenbauteil oder in eine dafür vorgesehene Aussparung montiert. Beim Hochfahren verschwindet der Rollladenpanzer im Mauerwerk und ist so gegen Witterungseinflüsse geschützt. Wird der Rollladenkasten fachmännisch gedämmt, können die Wärmeverluste auf ein Minimum reduziert werden.

Vorbaurollläden

Vorbaurollläden von heroal bei Retzlaff

Vorbaurollläden sind vor allem für den nachträglichen Einbau bestimmt. Das Rollladenelement wird dabei auf das Fenster oder die Fassade montiert, und ist somit ideal für die Nachrüstung an Bestandsbauten geeignet. Da der Rollladen vor oder in der Fensternische angebracht wird, braucht die Gebäudehülle nicht durchbrochen werden. So kann auch keine Wärmebrücke über dem Fenster entstehen. Da der Vorbaurollladen von außen gut sichtbar ist, dient er zusätzlich als Gestaltungselement. Rollladenkasten, Führungsschienen und Behang lassen sich farblich perfekt auf die Hausfassade abstimmen.

Aufsatz-Rollladen

Diese Form des Rollladens ist ideal für den Neubau, oder wenn im Zuge einer Renovierung auch die Fenster erneuert werden. Der Clou: Der Aufsatz-Rollladen ist fest auf dem Fenster montiert und wird als komplette Einheit in einem Arbeitsschritt in die Fassadenöffnung eingesetzt. Daher ist der Aufsatz-Rollladen auch unter dem Gesichtspunkt der Wärmedämmung eine gute Alternative. Ein Nachteil beim nachträglichen Einbau: Die ursprüngliche Fensterhöhe wird etwas reduziert, da der Rollladenkasten diesen Platz in Anspruch nimmt.

Weiterführende Informationen und Einbaubeispiele finden Sie im hier zum Download hinterlegten Prospektes unseres Partners heroal:

Aufsatzrollläden von heroal bei Retzlaff

Nützliche Erweiterungen für Ihre Rollläden

Komfort- und Sicherheits-Plus Für Irhe Rollläden

Mit den passenden Erweiterungen können Sie noch mehr Vorteile nutzen. Auch dabei bietet Ihnen RETZLAFF alles aus einer Hand: Beratung, Lieferung, Ausführung.

Integrierter Insektenschutz

Eine intelligente Lösung um lästige Plagegeister wie Mücken, Fliegen oder Schnaken aus Ihrem Schlafzimmer fern zu halten, bieten praktische Rollladensysteme mit gleichzeitig integriertem Insektenschutzgitter. Es ist direkt im Rollladenkasten mit eingebaut und ist so gut vor Witterungseinflüssen und Schmutz geschützt, wenn es nicht gebraucht wird. Rollladenbehang und Insektenschutz können unabhängig voneinander bedient werden.

Zeitschaltuhr

Rollläden mit elektrischem Antrieb bieten in Kombination mit einer Zeitschaltuhr noch mehr Vorteile. In der dunklen Jahreszeit fahren die Rollläden bei Einbruch der Dämmerung zu einem festgelegten Zeitpunkt herunter und schützen so Ihr Zuhause besser vor Einbruch. In der Urlaubszeit hebt und senkt die Automatik den Behang entsprechend der Tageszeit selbsttätig und simuliert so Anwesenheit der Hausbesitzer. Das schreckt mögliche Diebe ab. Und im Sommer bewahren Sie mit einer Zeitautomatik Räume vor Überhitzung und sparen gleichzeitig Energiekosten für Klimageräte. Gerade bei Fenstern zur Südseite sind Rollläden mit Automatik eine lohnenswerte Investition.

Smart Home

Auch Rollläden können in Ihre intelligente Gebäudetechnik eingebunden werden. In Kombination mit Sonnen- oder Dämmerungssensor erfolgt das Hoch- und Runterfahren dann ganz automatisch, je nach den erfassten Bedingungen. Auch komplette Szenarien lassen sich per Smart Home vorgeben. Wenn Sie Ihren Fernseher im Wohnzimmer einschalten, senken sich z.B. die Rollläden auf halber Höhe vors Fenster, um Blendungen auf dem Bildschirm zu vermeiden. Und wenn die Rauchmelder Alarm schlagen, fahren die Rollläden automatisch hoch, um die Fluchtwege frei zu machen. Oder die Rollläden schließen sich automatisch, wenn der Glasbruchmelder am Fenster ausgelöst wird. Dies und mehr ist mit Hilfe der Smart Home-Technologie möglich.

Sicherheitsrollläden

Wenn Sie Wert auf noch besseren Einbruchschutz legen, sind unsere Sicherheitsrollläden erste Wahl. Der Rollladenbehang besteht aus Hartschaumprofilen, die das Durchschneiden oder Verbiegen der Lamellen erschweren. Die Schlussleiste der einbruchhemmenden Rollläden ist mit Verstärkungseisen ausgerüstet und eine zusätzliche Sicherung verhindert das Hochschieben des Panzers von außen wirkungsvoll. Insgesamt sind Sicherheitsrollläden stabiler ausgeführt und bieten so besseren Einbruchschutz – im privaten Bereich, aber auch für Ladenlokale, Praxisräume oder Firmengebäude.

TIPP:

Für private Eigentümer eines Ein- oder Zweifamilienhauses besteht die Möglichkeit der Förderung ihrer Investition in einbruchhemmende Rollläden durch die KfW-Bank. Dabei handelt es sich um einen Zuschuss aus dem Programm 455-E.

Sie möchten alle Vorteile moderner Rollläden nutzen? Dann besuchen Sie unsere Ausstellung in Buchholz oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort.